Carnac, im Herzen der Bucht von Quiberon

Ihr Campingurlaub in Carnac ist die ideale Gelegenheit, um von allen touristischen Vorzügen dieses charmanten Badeortes zu profitieren, der genauso für seine feinen Sandstrände wie für sein reiches Erbe bekannt ist, wie es die Steinreihen oder auch die Spaziergänge bei salziger Seeluft beweisen. Es besteht kein Zweifel daran, dass Carnac eine vielseitige Stadt ist, in der man vielen Sportarten nachgehen aber auch richtig schön entspannen kann.

Die Strände in Carnac, zwischen Entspannung und Wassersport

Carnac ist in erster Linie ein bedeutender Badeort im Morbihan. Die fünf feinen Sandstrände sind ideal für Aktivitäten mit der Familie oder Freunden: Wassersport, Sonnenbaden, Strandspiele und Kinderclubs...! Der bekannteste Strand ist der sogenannte große Strand in Carnac, der im Sommer auch überwacht wird. Er befindet sich in der Nähe vieler Bars und Restaurants, die Ihren Strandtagen noch den letzten Schliff geben! Entdecken Sie auch den hübschen Strand Légenèse mit seinem Marsouins-Club, den Strand Ty Bihan mit seiner freien Sicht auf die Bucht von Quiberon, den Strand Saint-Colomban, der bei Sonnenanbetern und Kitesurfern gleichermaßen beliebt ist, oder auch den Strand Beaumer, wo man gut Wattangeln kann: Hier finden Sie unzählige Muscheln, Messermuscheln, Venusmuscheln und Strandschnecken!

Das weltberühmte Erbe von Carnac

Bei einem Campingurlaub in Carnac kommen Sie an einem Besuch der Steinreihen an der megalithischen Stätte einfach nicht vorbei! Lüften Sie das Geheimnis dieses legendenumwobenen Ortes, an dem Menhire und Dolmen auf mehreren Kilometern bis La Trinité-sur-Mer stolz aneinandergereiht stehen. Die unglaublichen Stätten Ménec und Kermario besitzen an die 3000 Menhire, die über 6000 Jahre alt sind. Im Urzeit-Museum erfahren Sie alles über die berühmten Steinreihen in Carnac, die aus der Jungsteinzeit stammen. Das Museum lädt Sie mit seinen Ausstellungen an faszinierenden Objekten, die bei Ausgrabungen im Morbihan gefunden wurden, zu einer wahren Zeitreise ein. Eine unterhaltsame und lehrreiche Besichtigung für alle Altersstufen! Verpassen Sie auch nicht den "Riesen von Manio", den höchsten Hinkelstein in Carnac. Diesen imposanten, 6,5 m hohen Stein können Sie bei einem angenehmen Waldspaziergang bewundern!


Aber das Erbe von Carnac hat noch andere vom Menschen geschaffene und ebenso beeindruckende Schätze zu bieten, zum Beispiel die prunkvolle Kirche Saint-Cornely, eines der schönsten religiösen Bauwerke im Morbihan. Und wer sich für das Erbe interessiert, darf auch die Gastronomie nicht außer Acht lassen. Also geht es in Richtung der Bucht von Pô, eine schöne Austernzuchtstätte, wo Sie die Austern aus der Bucht von Quiberon probieren können! Beim Anblick des Atlantiks und beim Klang der rauschenden Wellen die köstlichen Erzeugnisse des Meeres genießen... ein wahres Privileg, das Sie sich während Ihres Urlaubs im Morbihan unbedingt gönnen sollten.

Aktivitäten und Freizeitangebote während Ihres Urlaubs in Carnac

Was halten Sie von einem Spaziergang bei frischer Meeresbrise an der Küste entlang? Ob mit dem Rad, zu Fuß, auf dem Pferd oder sogar mit dem Segway, während Ihres Campingurlaubs im Morbihan warten in Carnac viele Entdeckungen auf Sie. Die Landschaften bilden poetisch anmutende Folgen aus Land und Meer und sind für Freunde von Natur und Hobbyfotografen einfach ein Paradies. Carnac ist selbstverständlich auch eine Stadt mit guter Infrastruktur und komplettem Angebot an Casino, Kino, Diskos, Theatern und vielem mehr. Hier dürfte jeder auf seine Kosten kommen! Vor allem im Sommer finden in der Stadt auch regelmäßig Veranstaltungen statt, die Ihren Urlaub in der Süd-Bretagne aufpeppen! Verpassen Sie nicht den traditionellen Sommermarkt immer donnerstags von 18 Uhr bis 21 Uhr oder den Markt am Mittwoch und Sonntag von 8 Uhr bis 13 Uhr (ganzjährig auf dem Parkplatz Saint-Fiacre). Das ist einer der größten Märkte in der Region, machen Sie also unbedingt einen Abstecher dorthin, um sich mit den leckeren lokalen Produkten einzudecken, die Sie bei Ihrer Rückkehr auf dem Campingplatz mit Familie und Freunde genießen können.